Korea - Road Show 2018

Rescue Experience Korea


ResEx Korea map3.jpg

Rescue Experience Korea

Eine Rescue Experience kann in vielen verschiedenen Formen stattfinden. Vom eintägigen Kompaktprogramm bis hin zum Riesenevent mit verschiedenen Szenarios – und allem, was dazwischen liegt. Das Ziel ist immer das Gleiche: der Austausch von Wissen und das Sammeln praktischer Erfahrungen. In Korea war die Rescue Experience als Road Show konzipiert und fand in drei Städten statt: Daejeon, Gwangju und Changwan.

Programm

Rescue Experience Korea 2018


In jeder Stadt stand zunächst eine Präsentation zu moderner Fahrzeugtechnik auf dem Programm. Im Anschluss daran wurden die Einzelheiten zum Inclined Cutting besprochen. Am Nachmittag hat sich die Gruppe nach draußen begeben, um mit verschiedenen Geräten zu arbeiten, die sowohl als CORE-Version als auch in Form von neuen, akkubetriebenen Geräten zur Verfügung gestellt wurden.
 

Rescue Experience Korea 2018_v2

 

Fröhliche Gruppen

Was wäre eine Rescue Experience ohne Gruppenfoto!
 

Group photos Korea